Home
Vision
News
Organisation
Mitglieder
Kontakt
Dokumente
Links
Intern

Medienberichte zu Pflegekindern in christlichen Familien

Verschiedene Medien haben kritisch über die Platzierung von Pflegekindern bei Pflegefamilien mit freikirchlichem Hintergrund berichtet. Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) und der Verband VFG – Freikirchen Schweiz haben darauf mit einer Medienmitteilung reagiert:

Blick-Artikel vom 14.10.2014 wurden Georg Otto Schmid von relinfo sowie Ruedi Winet von der KESB Kanton Zürich zitiert. Beide Experten beklagen, dass ihre Aussagen falsch oder aus dem Zusammenhang gerissen wieder gegeben worden sind:

Stellungnahme der KESB 

Stellungnahme von Georg Otto Schmid

Weiterhin hat das SRF einen Beitrag zum Thema veröffentlicht.

Rückblick Impulstag mit Mitgliederversammlung 2014

Am 23. Mai 2014 fand im Gemeinschaftshaus Moosrain in Riehen BS der CISA Impulstag statt. Hier einige Impressionen:

Der scheidende Präsident Hans-Peter Lang betont den Dreiklang der CISA-Arbeit:
Auf biblischer Grundlage unternehmerisch denken und sozial handeln! 

Stabsübergabe an den neuen Präsidenten Hans Eglin: Gebet und Segnung durch Hans-Peter Lang.

Quo vadis, CISA? Interaktiver Workshop zur Weiterentwicklung des Netzwerks

Fachtagung

Christliches Handeln in der Sozialen Arbeit
... als Einmischung und Toleranz

Freitag, 21. März 2014, 9.30 - 16.00 Uhr, TDS Aarau

Christliches Handeln hat in der Sozialen Arbeit eine lange Tradition – mit wertvollen wie auch schwierigen Beiträgen. Wie bringen Fachpersonen, denen das „Christliche“ wichtig ist, dieses heute in ihr Handeln in der Sozialen Arbeit ein – ganz praktisch und konzeptionell reflektiert? Welche Chancen und welche Risiken entstehen, wenn sie sich mit christlichen Werten in der Beratung, Betreuung oder Erziehung einmischen – so wie sich alle Professionellen auf Grund ihrer Berufsethik einbringen? Was bedeutet es für diese Fachpersonen, tolerant zu sein – mit einer Toleranz, die von der christlichen bedingungslosen Liebe bestimmt ist? 150 Teilnehmer diskutierten diese Fragen und wurden so ermutigt und befähigt, ihr christliches Handeln professionell in die Soziale Arbeit einzubringen. 

Referate zum Download

Flyer_Fachtagung.pdf

Veranstaltungs-Flyer zum Download

437 K